HUMMERHUNGER

 

DÄ NORDPOL SEIT SCHÖN LÄBED WOHL
D’ÖKOBILANZ ISCH NÜM IM SOLL
IM WINTER WARM UND CHALT IM SUMMER
DA HÄNDS HUMMER, DEET HANDS HUNGER
DA HÄNDS HUMMER, DEET HANDS HUNGER

S’GUETE GWÜSSE WIRD FREICHAUFT
DÄ ZYT ISCH’S GLIICH, WIE SCHNELL SI LAUFT
MER WÄRDED GSCHIIDER UND WIDER FIESER
DÄ TON WIRD LUUT DÄ INHALT LIISER
DÄ TON WIRD LUUT DÄ INHALT LIISER

WÄNI DAS GSEH DÄNN TUET’S WEH
DIE GUETI FEE, SEIT SCHO LANG NÜT MEH

DÄ CHRIEG WÜETET, MER VERDIENED DRAH
WÄMER GSTORBE SIND, SIND DIE NÄCHSTE DA
MIR SIND SO GROSS, SO GROSS IM NÄH
MORD MIT MORD, SO WIRD HÜT VERGÄH
MORD MIT MORD, SO WIRD HÜT VERGÄH

ES WIRD IM TRÜEBE ÜBERFISCHET UND DIE LÜGE SIND JETZ WÜKI ALT
DE EXPERTE AM TV MEINT UF D’FRAG WÄNN’S BESSERI NUR, BALD!